Karl-Schweizer-Gedächtnis- preis für die Jugendarbeit verliehen

Im Januar konnten Elke Brandl und Markus Schwarz vom TSV Plattling nachträglich noch persönlich den Karl-Schweizer Gedächtnispreis an die U14 Volleyballer verleihen, welche im vergangenen Jahr Niederbayerischer Meister wurden. Der Preis ist mit 500 € dotiert, welchen die Jugendlichen für ihren nächsten Ausflug oder Trainingslager verwenden werden. Herzlicher Dank gilt auch dem Abteilungsleiter Stephan Rösch und dem Trainer Markus Hartmann.